Atemübungen

 

Durch bewusstes Wahrnehmen des Atmens hier im Moment sein, das ganze Potenzial des Atmens nützen lernen, verschiedene Atemübungen aus dem Yoga und verschiedenen Atemschulen.

Kleine Übung:

Gemütlich hinsetzen, Hände mit den Handflächen nach oben auf die Oberschenkel legen.

Die Augen schließen. (nach dem durchlesen☺) Beim Einatmen die Hände im Atemtempo zur Faust schließen, in der Atempause kurz halten. Beim Ausatmen die Hände wieder öffnen und in der Atempause wieder kurz halten.

Nur beobachten… innen Atmen, außen Hände schließen und öffnen. 2-3 Minuten genügen.

  • Ent-spannungspark
  • 4693 Desselbrunn
  • E-Mail: office@ent-spannt.at
  • Telefon: 0699/11117990

Admin